Wie man mit Diät und Training an Beinen zunimmt

2022-08-25

Ernährung und Instruction

Zunehmen

Gewichtszunahme an den Beinen kann sehr schwierig sein, genau wie Abnehmen. Die meisten Menschen finden es schwierig, richtig an Gewicht zuzunehmen, da sie nicht über genügend Wissen und Erfahrung verfügen. Auch Gewichtszunahme in den Beinen ist nie einfach. Sie müssen eine strenge Diät einhalten und kontinuierlich trainieren, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Also, wenn Sie Ihren Beinen etwas Müll hinzufügen möchten, aber in einem Dilemma sind, wie Sie mit einer Diät an Gewicht in den Beinen zunehmen können? Dann müssen Sie einem strengen Diät- und Trainingsprogramm folgen, das Ihnen helfen kann, Ihre Beine voluminöser zu machen.

Richtige Lebensmittel für die Gewichtszunahme in den Beinen

Heutzutage wird viel darüber diskutiert, wie gentleman Gewicht verliert. Aber nicht viele Menschen wissen, wie male an Gewicht zunimmt. Also, wenn Sie daran denken, etwas Gewicht auf Ihre Beine zu legen. Dann können Ihnen einige Lebensmittel dabei helfen, dies effektiv und effizient zu tun.

  • Eier – Eier sind eines der bekanntesten proteinreichen Lebensmittel, das beim Muskelaufbau helfen kann. Eier sind vollgepackt mit unzähligen Nährstoffen wie Phosphor, Vitamin B12, Selen und vielen mehr. Diese Nährstoffe helfen, leicht zuzunehmen und halten Sie gesund.
  • Reis (braun)- Eines der häufigsten Lebensmittel voller Eiweiß und Kohlenhydrate. Sowohl brauner als auch weißer Reis können helfen, leicht Masse in Ihren Beinen zu gewinnen und Ihre Energie zu steigern.

Daneben gibt es viele andere Lebensmittel wie Proteinshakes und Joghurts, die effektiv zur Gewichtszunahme beitragen. Sie müssen sich jedoch an einige professionelle Ernährungsberater und Fitnesstrainer wenden, die ein intestine geeignetes Ernährungs- und Trainingsprogramm für Sie erstellen können.

Tipps zur Gewichtszunahme in den Beinen

Ernährung und Bewegung gehen Hand in Hand. Wenn Sie also an Gewicht in Ihren Beinen zunehmen möchten, müssen Sie eine ausgewogene Ernährung und ein Trainingsdiagramm erstellen, das das Wachstum Ihrer Beine fördern kann. Außerdem müssen Sie sie strikt befolgen, um großartige Ergebnisse zu erzielen. Hier sind einige praktische Tipps, die Ihnen helfen, Ihr gewünschtes Ergebnis einfach und schnell zu erreichen.

Verbrauchen Sie mehr Kalorien

Wer abnehmen möchte, nimmt weniger Kalorien zu sich. Bei Gewichtszunahme sollte also genau das Gegenteil gemacht werden. Wenn Sie Ihren Beinen Masse hinzufügen möchten, sollten Sie etwas mehr Kalorien zu sich nehmen, als Sie verbrauchen. Die überschüssigen Kalorien können Ihrem Körper helfen, Ihre Beine voluminöser zu machen.

Wenn Sie also eine Gewichtszunahme anstreben, wird empfohlen, 300-500 Kalorien pro Tag zu sich zu nehmen. Sie können die Menge je nach Ihren Ergebnissen erhöhen oder verringern. Außerdem sollten Sie Ihrem Ernährungsplan einige kalorienreiche Lebensmittel hinzufügen, um ihn effektiver zu machen. Außerdem müssen Sie sich von einem professionellen Ernährungsberater helfen lassen, der eine kalorienreiche Ernährungstabelle erstellen kann, um Ihre Beinmuskeln aufzubauen.

Holen Sie sich die richtige Proteinaufnahme

Proteinaufnahme

Im Falle einer Gewichtszunahme müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Menge an Protein erhalten. Die Aminosäure im Protein kann dir dabei helfen, Beinmuskeln schneller und besser aufzubauen. Außerdem liefert es dir genug Energie, die du brauchst, um deine Beinmuskulatur zu trainieren.

Es ist immer eine gute Wahl, gesunde und magere Quellen wie Eier, Hühnerbrust, Lachs und viele mehr zu wählen. Es wird empfohlen, je nach Körpergewicht 1,3-1,8 Gramm Protein professional kg zu sich zu nehmen, um schnell Muskeln aufzubauen. Außerdem ist es wichtig, Ihr Bein in regelmäßigen Abständen zu trainieren, wenn Sie schnelle und bessere Ergebnisse erzielen möchten.

Möglichkeiten, mehr Kalorien zu essen

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, mehr Lebensmittel zu essen, können Sie versuchen, Ihrer Ernährung kalorienreiche Lebensmittel hinzuzufügen. Einige zusätzliche Lebensmittel können Ihnen helfen, Ihre Mahlzeit gesünder zu machen, wie Mandelbutter, Haferflocken, Eier, Joghurt usw. Sie können diese zusätzlichen Lebensmittel zu Ihrer Mahlzeit hinzufügen und daraus eine kalorienreiche Mahlzeit machen.

Außerdem müssen Sie versuchen, gesundes Öl zu verwenden, um Ihre Mahlzeit frisch zu machen und ihren Kaloriengehalt zu verbessern. Wenn Sie sich dann an eine kalorienreiche Ernährung gewöhnt haben, können Sie versuchen, größere Mahlzeiten zu sich zu nehmen, um Ihren Kalorienbedarf vollständig zu decken.

Trainieren Sie Ihre Beinmuskulatur richtig

Beinmuskulatur richtig

Nur die Ernährung kann Ihnen nicht dabei helfen, Ihre Beinmuskulatur aufzubauen. Zusammen mit der Ernährung brauchst du ein richtiges Trainingsprogramm, das jeden Muskel deiner Beine ansprechen kann. Andernfalls wird die zusätzliche Energie aus der kalorienreichen Aufnahme in Fett umgewandelt. Sie müssen Ihre Beine also mindestens zweimal pro Woche trainieren. Es gibt viele Beinübungen, die Sie durchführen können, um Ihren Beinen mehr Masse zu verleihen.

  • Kniebeugen
  • Kreuzheben
  • Ausfallschritte
  • Beinpressen
  • Wadenheben

Abgesehen davon müssen Sie versuchen, nach dem Instruction mindestens 30 Minuten Cardio zu machen. Damit Ihr Körper zusätzlich gespeichertes Fett verbrennen kann. Alle oben genannten Übungen können Ihnen helfen, Ihre Beinmuskulatur effektiv aufzubauen. Aber Sie sollten versuchen, dies mit der richtigen Hingabe ohne Lücken zu tun. Nur dann erreichen Sie Ihren Wunschkörper.

Einige zusätzliche Tipps

Neben Ernährung und Training gibt es einige Änderungen des Lebensstils, die Sie annehmen müssen, wenn Sie schnelle und bessere Ergebnisse erzielen möchten.

  • Versuchen Sie, mindestens 7-8 Stunden professional Tag regelmäßig zur gleichen Zeit zu schlafen
  • Halten Sie Ihr geistiges Gleichgewicht durch Meditation, Musik und Ihren Lieblingssport aufrecht.
  • Vermeiden Sie schlechte Angewohnheiten wie Rauchen und Alkoholkonsum. Da es Ihre Ausdauer verringern kann und ein Trouble mit Ihrem Bulking verursacht.
  • Keine Eile. Beginnen Sie immer langsam, wenn Sie bessere Ergebnisse erzielen möchten. Dinge zu überstürzen kann Ihre Arbeit und Ihre Ziele verschlechtern.

Befolgen Sie also am besten einfach die Richtlinien, wenn Sie ungehindert Ergebnisse erzielen möchten.

Fazit

In Variety zu kommen ist nie einfach. Aber wenn Sie einem strengen Diät- und Trainingsprogramm folgen, ist nichts unmöglich. Außerdem bedeutet Masseaufbau nicht nur Bewegung und Instruction. Es gibt viele Dinge, die Sie beachten müssen, wie schlafen, trinken, richtig essen. All diese Dinge summieren sich zu einem Körper, der alle Dinge in vollem Umfang nutzen kann.

Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie Sie an Gewicht in Ihren Beinen zunehmen können, müssen Sie sich professionell beraten lassen, bevor Sie Ihr Ernährungs- und Fitnessprogramm planen. Weil Profis ein tiefes Verständnis des Körpers haben und Sie entsprechend Ihren Körperbedürfnissen anleiten können.

In Kontakt bleiben mit FitnessGesundheit für immer für weitere Aktualisierungen.

Leave a Reply