Sind Bananen gut für IBS?

Sind Bananen gut für IBS? Wenn bei Ihrem schulpflichtigen Variety das Reizdarmsyndrom (IBS) diagnostiziert wurde, haben Sie wahrscheinlich widersprüchliche Ratschläge zu Bananen gelesen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Sort Bananen essen sollte, sollten Sie diesen Artikel lesen.

Wir werden kurz behandeln, was pädiatrisches IBS oder Reizdarmsyndrom ist und ob Bananen gut oder schlecht für Verstopfung, weichen Stuhlgang und IBS-bezogene Symptome sind.

Was ist IBS?

IBS steht für Reizdarmsyndrom.

Es wurde kürzlich als Störung der Darm-Hirn-Interaktion und nicht als funktionelle Magen-Darm-Erkrankung neu klassifiziert Störung.

Es überrascht nicht, dass die Hauptsymptome von Reizdarmsyndrom Verstopfung, Durchfall oder eine Mischung aus beidem sind.

Kinder klagen möglicherweise auch über anhaltende Bauchschmerzen, Blähungen und Blähungen.

Diese IBS-Symptome können auch mit anderen Symptomen auftreten, wie:

  • Schleim im Stuhl
  • Die Dringlichkeit, den Darm zu öffnen
  • Poop-Unfälle
  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Das Gefühl einer unvollständigen Entleerung nach dem Öffnen des Darms

Wenn Ihr Variety mit Bauchbeschwerden zu kämpfen hat, fragen Sie sich als Eltern vielleicht, ob Bananen gut für Reizdarmsyndrom sind und ob sie eine Veränderung des Stuhlgangs auslösen.

Sind Bananen intestine für IBS?

Nachdem ich die anfänglichen diätetischen Änderungen in meinem versucht hatte Holen Sie sich den Kurs „Kinder kacken schmerzfrei“., Einigen Kindern kann empfohlen werden, die Minimal-FODMAP-Diät auszuprobieren.

Die Minimal-FODMAP-Diät wurde erstmals von der Monash University in Down Underneath in Australien eingeführt.

Es ist ein Akronym für Fermentable Oligosaccharides, Disaccharides, Monosaccharides and Polyol (FODMAP)-Diät.

Das Monash-Workforce analysiert regelmäßig den Gehalt dieser fermentierbaren Kohlenhydrate in Lebensmitteln.

Es ist wichtig, den FODMAP-Gehalt in Lebensmitteln zu verstehen, der IBS-Symptome bei Kindern und Erwachsenen auslösen kann.

Die guten Nachrichten? In Bezug auf Bananen hat das Monash-Staff bestätigt, dass eine einfache gelbe oder feste Banane als FODMAP-arm gilt.

So kann Ihr Form täglich eine Part einer mittelgroßen festen gelben Banane genießen, eben wenn sie mit IBS-bedingter Verstopfung oder weichem Stuhl zu kämpfen haben.

Was ist eine Very low-Fodmap-Banane?

Der Reifegrad einer Banane bestimmt ihre FODMAP-Einstufung. Unreife Bananen haben eine niedrige Fodmap-Bewertung.

Eine Small-Fodmap-Banane ist eine Portion einer grünen oder mittelgroßen festen gelben Banane.

Wenn Bananen reifen, steigt der Gehalt ihrer fermentierbaren Kohlenhydrate, die Fruktane genannt werden.

Eine reife Banane ist, wenn Sie sehen können, dass ihre Haut mit schwarzen Flecken übersät ist.

Reife Bananen enthalten Fruktane.

Fructan ist eine Artwork fermentierbares Kohlenhydrat, das bei einigen Kindern, bei denen IBS diagnostiziert wurde, IBS-Symptome auslösen kann.

Dies liegt daran, dass der Darm Schwierigkeiten haben kann, Fruktane, die in überreifen Bananen enthalten sind, vollständig zu verdauen.

Allerdings werden nicht alle Kinder feststellen, dass reife Bananen eine Veränderung ihres Stuhlgangs auslösen.

Daher ist es wichtig, die individuellen und einzigartigen IBS-Nahrungsauslöser Ihres Kindes zu verstehen, damit seine Ernährung nicht unnötig eingeschränkt wird.

Wenn Sie die spezifischen Nahrungsmittelauslöser Ihres Kindes nicht kennen, kann Ihr Hausarzt Sie an einen pädiatrischen Ernährungsberater überweisen, der auf das Reizdarmsyndrom spezialisiert ist.

Alternativ können Sie nach einem MONASH-zertifizierten pädiatrischen Ernährungsberater wie mir suchen.

Wenn Sie lange Wartelisten vermeiden möchten, können Sie mit mir 1-2-1 in my arbeiten IBS Young children Mastery Methodenprogramm.

sind-bananen-ibs-food-trigger

Sind grüne Bananen Lower-Fodmap?

Grüne Bananen sind in der Tat ein Very low-Fodmap-Lebensmittel und reich an einer Faserart, die als resistente Stärke bezeichnet wird.

Resistente Stärke verhält sich wie lösliche Ballaststoffe.

Es gelangt unverdaut in den Dickdarm, wo es fermentiert und kurzkettige Fettsäuren freisetzt.

Eine wichtige produzierte kurzkettige Fettsäure heißt Butyrat.

Die kurzkettigen Fettsäuren wie Butyrat ernähren die guten Bakterien im Darm und helfen ihm, seine mikrobielle Vielfalt zu fördern.

Es hilft auch, die Bakterienzahl im Darm zu erhöhen.

Butyrat wurde mit verschiedenen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht, einschließlich der Verringerung von Entzündungen im Körper.

Aber wenn Ihr Sort sich weigert, grüne Bananen zu essen, machen Sie sich keine Sorgen.

Sie können immer noch andere Lebensmittel beziehen, die reich an fermentierbaren Ballaststoffen sind.

Beispiele für andere Lebensmittel, die reich an fermentierbaren Ballaststoffen sind, sind:

Denken Sie daran, dass Kinder immer noch eine Part einer festen gelben Banane genießen können, ohne Durchfall oder Verstopfung auszulösen, unabhängig davon, ob bei ihnen ein Reizdarmsyndrom diagnostiziert wurde oder nicht.

reife-bananen-und-unrip-banane

Wie wäre es mit Backen mit reifen Bananen?

Vielleicht ernährt sich Ihr Type auch eifrei und Sie verwenden beim Backen regelmäßig Bananen als Bindemittel.

Oder Sie lieben Bananenbrot einfach als Familie.

Kein Trouble.

Die gute Nachricht ist, dass, wenn Sie normalerweise ein paar Bananen in Ihrem Bananenbrotrezept verwenden, die endgültige Menge an reifen Bananen pro Part nicht hoch genug ist, um weichen Stuhlgang oder Verstopfung auszulösen.

So muss Ihr Form nicht auf seine Scheibe Bananenbrot verzichten.

Was sind gute Fodmap-Alternativen zu Bananen?

Wenn Sie es vorziehen, dass Ihr Variety für kurze Zeit auf Bananen verzichtet, ist dies dennoch in Ordnung.

Sie können die Symptome Ihres Kindes mit meinem IBS-Stuhl- und Symptomprüfer überwachen, den Sie in meinem finden Nutritious Necessities Poop Bundle.

Sie können fodmap-Alternativen zu Bananen anbieten.

Fodmap-Alternativen zu Bananen sind:

  • Beeren
  • Melone
  • Kiwi
  • Clementine
  • Orangen

Können unreife Bananen Durchfall verursachen?

Unreife Bananen sind ein Lower-Fodmap-Lebensmittel. Es ist unwahrscheinlich, dass Bananen mit niedrigem Fodmap-Gehalt wie unreife Bananen eine Veränderung des Stuhlgangs Ihres Kindes auslösen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Lebensmittel den weichen Stuhlgang oder die Verstopfung Ihres Kindes auslösen, überwachen Sie seine IBS-Symptome mit meinem IBS-Symptom-Checker-Tagebuch.

Es ist Teil eines Bündels in meinem Nutritious Essentials Poop Bundle.

gesunde-poop-essentials-video-guide

Was ist, wenn mein Kind ohne IBS mit Verstopfung zu kämpfen hat?

Tolle Frage! FODMAP-reiche Lebensmittel sind auch nährstoffreich und liefern Vitamine und Mineralstoffe, Antioxidantien und Ballaststoffe.

Die Ballaststoffe in pflanzlichen Lebensmitteln sind besonders wichtig, um Verstopfung bei Kindern zu lindern.

Es ist auch ein ausgezeichnetes Nahrungsmittel, um die nützlichen Bakterien im Darm zu ernähren.

Bananen zum Beispiel sind in der Tat ein darmliebendes Lebensmittel, da sie eine Quelle für Ballaststoffe sind.

Pro 100 g Banane sind etwa 2,6 g Ballaststoffe enthalten.

Bananen sind reich an löslichen Ballaststoffen, die helfen können, den Stuhl weicher zu machen und ihn leichter passieren zu lassen.

Diese Artwork von Ballaststoffen absorbiert Wasser, sodass der Stuhlgang weich, viskos und schmerzfrei ist.

Das bedeutet, dass Bananen nicht unnötig aus der Ernährung von Kindern gestrichen werden sollten, da ihre Ballaststoffquelle für die allgemeine Darmgesundheit von Vorteil sein kann.

Wenn Ihr Kind also mit Verstopfung zu kämpfen hat (und nicht mit IBS diagnostiziert wurde), besteht keine Notwendigkeit, Bananen zu meiden.

Aber da es sich um ein nahrhaftes Lebensmittel mit Ballaststoffen, Kalium und anderen Nährstoffen handelt, sind feste gelbe Bananen auch gut für IBS!

Sind Bananen intestine für IBS-Verstopfung?

Bananen sind bei Kindern sehr beliebt.

Sie sind leicht zu transportieren und zu lagern und schmecken natürlich süß.

Es hat auch eine angenehm glatte Textur, was bedeutet, dass die meisten Kinder es ohne viel Aufhebens annehmen werden.

Trotzdem könnten Sie in vielen Artikeln glauben machen, dass Bananen eines der schlimmsten Lebensmittel für IBS sind.

Nichts könnte weit von der Wahrheit entfernt sein!

Die Monash College hat bestätigt, dass feste und reife gelbe Bananen ein Very low-Fodmap-Lebensmittel sind.

Es ist daher eine gute Nahrung für IBS, was bedeutet, dass es keines der Lebensmittel sein sollte, die male bei IBS vermeiden sollte.

Selbst wenn Sie den Reifegrad von Bananen berücksichtigen, gehören Bananen für viele Kinder wahrscheinlich nicht zu den IBS-auslösenden Lebensmitteln.

Wenn Ihr Form mit Verstopfung zu kämpfen hat, kann eine Portion Bananen professional Tag tatsächlich dazu beitragen, seinen Stuhl weicher zu machen, sodass er viel leichter passieren kann.

Wenn Sie jedoch besorgt sind, dass Ihr Sort unter einem Reizdarmsyndrom leidet, und Sie gerne mehr über häufige auslösende Lebensmittel für IBS erfahren möchten, sollten Sie in Erwägung ziehen, an meinem 1-2-1 IBS Young children Mastery Approach System teilzunehmen.

lebensmittel-gut-für-ibs

Endeffekt

Sind Bananen also gut für IBS? Je nachdem, wie man es betrachtet, sind Bananen eine Quelle für Ballaststoffe, die die freundlichen Bakterien im Darm ernähren. Das bedeutet also, dass Bananen gut für IBS sind! Wenn bei Ihrem Type IBS diagnostiziert wurde, halten Sie sich an eine niedrige Fodmap, die wie eine feste gelbe Banane serviert wird, oder wählen Sie grüne Bananen.

Wenn Sie mit reifen Bananen backen, ist die Menge an reifen Bananen pro Scheibe Bananenkuchen gering. Auf das Backen mit Bananen muss male also nicht verzichten.

Bananen und IBS mögen verwirrend erscheinen, aber Sie wissen jetzt, dass Sie, sobald Sie die einzigartigen Nahrungsmittelauslöser Ihres Kindes verstehen, fundierte Entscheidungen darüber treffen können, ob Sie Bananen in die Ernährung Ihres Kindes aufnehmen oder einschränken sollten.

Denken Sie daran, die IBS-Symptome Ihres Kindes mit meinem IBS-Symptom-Checker-Tagebuch zu überwachen, damit Sie nur Lebensmittel einschränken, die bei Ihrem Kind IBS-Symptome auslösen.

Lass mich helfen

Hat Ihr Variety mit Verstopfung, Blähungen oder weichem Stuhl zu kämpfen?

Dann hilft eines meiner Programme unten.