Hacken Sie Ihre Gewohnheiten: Teil 3

Hack deine Gewohnheiten: Teil 3

Willkommen zu Teil 3 des Hackens Ihrer Gewohnheiten für immer!

Wenn Sie sich ständig fragen, warum Sie sich an keine Diät halten können oder denken, dass Ihre Willenskraft absolut scheiße sein muss, bringe ich Ihnen in dieser Serie bei, warum dies einfach nicht der Tumble ist!

Um dies zu tun, gehen wir tief in Dilts’ Hierarchie der Veränderung Pyramide, um vollständig zu verstehen, wie wir unser Verhalten wirklich ändern und an neuen Gewohnheiten in unserem Leben festhalten.

Wenn Sie Teil 1 und Teil 2 verpasst haben, gehen Sie zurück und lesen Sie diese zuerst. An dieser Stelle stelle ich sicher, dass Sie verstehen, wo wir normalerweise anfangen, wenn wir versuchen, unsere Gewohnheiten zu ändern, um bestimmte Ziele zu erreichen, und warum uns das rapidly immer gescheitert ist … immer und immer und immer wieder.

Wir haben auch darüber gesprochen, warum es für uns so ein Recreation CHANGER ist, in die „Fähigkeiten“ der Pyramide einzusteigen. Echtes Wissen und Können hinter dem zu haben, was wir erreichen wollen, ist absolut notwendig, besonders beim Abnehmen. Sie können nicht dauerhaft abnehmen, wenn Sie nicht wissen, WIE Sie das tun Stoffwechsel funktioniert eigentlich erstmal.

Und ja, das bedeutet, nicht blind der neuesten Modediät zu folgen. Nur weil Sie ein wirklich guter Regelbefolger sind, heißt das noch lange nicht, dass Sie die Insider-Informationen über Ihre Biologie kennen.

Pyramide von oben nach unten: - Geist - Identität - Überzeugungen - Fähigkeiten - Verhaltensweisen* - Umgebung* *diese befinden sich auf der bewussten Ebene

Lassen Sie uns heute in der Pyramide noch höher gehen und das Konzept unserer angehen Überzeugungen und Identität.

Dies bezieht sich darauf, was wir tatsächlich über uns selbst denken und wer wir werden wollen. Wie würden Sie zum Beispiel diesen Satz beenden?: „Ich bin ______:

Ich bin ein Mensch, der niemals abnehmen kann.

Ich bin ein Mensch, der sich selbst sabotiert.

Ich kann mich nicht an eine Diät halten, die ich versuche.

Sehen Sie, wie einflussreich diese Aussagen sein können? Wie du über dich selbst denkst, wird nach unten durchsickern und sich in den Entscheidungen und Handlungen manifestieren, die du den ganzen Tag triffst. Und Sie tun es, ohne groß darüber nachzudenken! Das macht es so bedeutend.

Ihr Geist muss auf die gewünschten Ergebnisse ausgerichtet sein.

Wenn Sie unterbewusst denken, dass Sie nicht wirklich konsequent sein werden, dann ist es rapidly automatisch, dass Sie am Samstagabend kopfüber in die Chips und das Queso gehen. Sie werden nicht zweimal darüber nachdenken, denn das ist es, was mit Ihren Überzeugungen und Ihrer Identität über sich selbst übereinstimmt.

Aber wenn Sie stattdessen in diese Richtung denken:

Ich bin ein Mensch, der konsequent durchzieht.

Ich bin eine Particular person, die sich selbst priorisiert.

Ich bin ein Mensch, der isst, um sich körperlich und geistig wohl zu fühlen.

Wenn Sie wirklich so dachten, würde ich nicht sagen, dass Sie Chips und Queso nie genießen würden, aber Sie würden sie mit größerer Wahrscheinlichkeit in Maßen genießen. Und das kann nicht von einem Ort kommen, an dem guy sich selbst einschränkt. Es muss daran liegen, dass Sie die Individual unterstützen, die Sie werden und als die Sie sich identifizieren möchten.

Wenn Ihnen diese Aussagen im Instant etwas weit hergeholt erscheinen, versuchen Sie, „Ich bin“ durch „Ich werde“ zu ersetzen:

Ich werde zu einer Man or woman, die konsequent durchzieht.

Ich werde ein fitter Mensch.

Ich werde zu einer Man or woman, die sich selbst priorisiert.

Siehst du, wie dieser kleine Schalter diese Gedanken so viel zugänglicher und einfacher macht, sich damit zu identifizieren? Und können Sie sich vorstellen, wie viel inspirierender dieses Denken für uns in unserem täglichen Leben wäre?

Denkweise

Unsere Denkweise ist wohl wichtiger als alles, was wir jemals über das Abnehmen wissen könnten. Sie könnten die sachkundigste Particular person unter der Sonne in Bezug auf Gewichtsverlust, Stoffwechsel, Ernährung usw. sein, aber wenn Sie nicht wirklich glauben, dass Sie die Particular person werden können, zu der Sie heranwachsen möchten, VERGESSEN SIE ES.

Ihre Denkweise ist alles.

Ihre Reise wird ein ständiger mentaler Kampf zwischen Ihrem bewussten und Ihrem unterbewussten Gehirn sein. Wenn Sie das Ziel haben, 20 Pfund abzunehmen, aber denken, dass Sie es nie wirklich schaffen werden, weil Ihre Willenskraft immer am Ende ist, erwarten Sie dann wirklich, dass Sie konsequent bleiben? Mist nein.

Und die Wahrheit ist, hier liegt die harte Arbeit! Es geht nicht darum, gesagt zu bekommen, wie gentleman sich am besten ernährt oder welche Trainingseinheiten person für die schnellsten Ergebnisse macht (zumindest nicht mit Metabolismus-Umarbeitung). Es geht darum, sich Gedanken darüber zu machen, wie Ihr Leben wirklich aussehen soll. Was für eine Individual möchtest du sein und wie geht diese Particular person ihren Tag? Je detaillierter, desto besser bei dieser Artwork des Denkens, denn oberflächliche Ziele haben nicht genug Substanz, um uns durchzubringen.

Stellen Sie sich das so vor: Erinnern Sie sich an die Superior School, als Sie sich Ihres Körpers bewusst waren und es hassten, wie Sie in einem bauchfreien Leading aussahen, aber dann, 10 Jahre später, denken Sie … warum dachte ich, dass ich schlecht aussah? Ich sah fantastisch aus! Und dann vergehen weitere 5 Jahre und du fragst dich, warum du dich nicht in diese Röhrenjeans getraut hast?

Es geht quickly nie wirklich um das Gewicht oder die Größe, die wir wirklich haben, im Vergleich zu der Denkweise, die wir zu diesem Zeitpunkt haben.

Ich sage nicht, dass Sie kein Ziel haben können, Gewicht zu verlieren – Sie können es zu 100 % – aber es muss mehr von einem geben warum dahinter. Sich nur darauf zu konzentrieren, die Zahl auf der Skala zu sehen, reicht nicht aus, um dies zu erreichen ODER Sie automatisch glücklich zu machen, wenn es passiert. Wir müssen unsere Gedanken im richtigen Kopfraum haben und der Relaxation wird sich von selbst ergeben.

Dies hilft uns auch, JETZT glücklich zu werden! Wir können es kaum erwarten, bis wir in eine bestimmte Hose passen, um das Leben zu leben, das wir wollen, denn ehrlich gesagt geht es nie wirklich darum! Es geht darum, wie wir uns innerlich fühlen. Wir können nicht darauf warten, dass äußere Faktoren uns sagen, wie wir uns fühlen.

Wenn sich das alles etwas unangenehm anhört, dann liegt das daran, dass es sich um brandneues Territorium handelt! Wann haben Sie jemals so ausführlich über ein einfaches Gewichtsverlustziel nachgedacht? Meine Vermutung ist nie. Und deshalb ist es entscheidend, wenn Sie möchten, dass DIESES Mal für Sie klickt. Das muss person anders angehen.

Bleiben Sie bei Teil 4 und 5, wo ich Sie weiter durch die Pyramide der Hierarchie der Veränderung führen und Ihnen helfen werde, selbstbewusst zu verstehen, wie Sie dies alles auf realistische Weise auf Ihr Leben anwenden können, um Ihnen zu helfen, Ihre Gewohnheiten zu hacken!

-MM Mentor, Elle

Leave a Reply