September 26, 2022

Importance Health

Die Gesundheitsmeister

Gebackener BBQ-Lachs | Kara Lydon

6 min read

Dieser gebackene BBQ-Lachs ist eine schnelle und einfache Mahlzeit in einer Blechpfanne unter der Woche und perfekt, wenn wir uns nach Grillen sehnen, aber nur minimal aufräumen möchten.

Lachs grillen.  abgeblättert.  grüne Bohnen.  Süßkartoffel.  Zitronenscheibe.  auf grauer Platte.  Korianderzweige.

Wenn Sie aufgrund ihrer Leichtigkeit und minimalen Reinigung ein Fan von Abendessen auf Blechpfannen sind, werden Sie diesen gebackenen BBQ-Lachs lieben!

In nur 40 Minuten fertig, ist dies eine perfekte Mahlzeit unter der Woche, die Sie zu Ihrer Abendrotation hinzufügen können!

Der Lachs wird gekocht, bis er butterig und schuppig ist – hier kein verkochter Lachs! Perfekt kombiniert mit gewürzten Süßkartoffeln und knusprigen grünen Bohnen ist es die perfekte Mahlzeit, wenn Sie sich nach BBQ-Vibes sehnen.

Und als zusätzlichen Bonus – dieses Rezept enthält Omega-3-Fettsäuren! Sie sind hilfreich für Herz, Gehirn und kardiovaskuläre Gesundheitund kommen in fettem Fisch wie Lachs vor.

Zutaten, die Sie brauchen

Zutaten.  auf Marmorplatte.  beschriftet.

Hinweise zu Inhaltsstoffen

Lachs: Fettere Schnitte (auch bekannt als nicht Wild oder Sockeye) eignen sich hier am besten für Textur und Geschmack. Ich finde es am einfachsten, vorgeschnittene Filets zu kaufen, um Zeit zu sparen und sicherzustellen, dass alles gleichmäßig gegart wird.

Grillsoße: Verwenden Sie Ihre Lieblingssorte oder -marke! Ich habe BBQ-Sauce nach Art von Kansas City verwendet – denke dick, süß und würzig!

Gewürze: Ich habe Chilipulver und geräuchertes Paprikapulver für zusätzliche Würze und einen rauchigen BBQ-Geschmack gewählt.

Süßkartoffel und grüne Bohnen: Um etwas Gemüse und etwas Stärke hinzuzufügen. Sie könnten gegen andere Stärken und Gemüse wie weiße Kartoffeln, Brokkoli, Rosenkohl, Zuckererbsen, Karotten, Kürbis und mehr tauschen.

Ausrüstung, die Sie benötigen

Blechpfanne

(Affiliate-Links – bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision)

Wie man gebackenen BBQ-Lachs macht

Lachs bestreichen.  Süßkartoffeln bestreichen.  Süßkartoffeln auf die Pfanne geben.  grüne Bohnen beschichten.  in die Pfanne geben.  Lachs in die Mitte der Pfanne geben.  Koch.

Schritt 1: Backofen auf 425 Grad F vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Lachs von allen Seiten mit BBQ-Sauce bestreichen. Beiseite legen.

Schritt 2: In einer mittelgroßen Schüssel Süßkartoffelecken, 2 Esslöffel Olivenöl, Chilipulver und geräuchertes Paprikapulver hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen werfen, um es gleichmäßig zu beschichten.

Schritt 3: Süßkartoffel auf dem Backblech verteilen.

Schritt 4: Grüne Bohnen in derselben Schüssel mit dem restlichen 1 Esslöffel Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Werfen, um es gleichmäßig zu beschichten.

Schritt 5: Auf dem Backblech verteilen, in der Mitte Platz für den Lachs lassen. Backen Sie bei 425 Grad F für 15 Minuten.

Schritt 6: Senken Sie den Ofen auf 300 Grad F. Fügen Sie den Lachs auf das Backblech.

Schritt 7: Etwa 20 Minuten kochen, bis der Lachs schuppig ist und eine Innentemperatur von 135 Grad F (für mittelgroßen Lachs) erreicht.

Expertentipps

Die USDA-Empfehlung für eine sichere interne Kochtemperatur für Fisch beträgt 145 ° F, aber ich koche meinen Lachs gerne auf mittlere Konsistenz (was die Standardtextur ist, die Sie in einem Restaurant erhalten würden, sofern Sie nichts anderes angeben). Um mittelgroßen Lachs zu erzielen, koche ich meinen Fisch gerne, bis er eine Temperatur von 135 Grad F erreicht. Sie können den Garzustand Ihres Fisches auch messen, indem Sie eine Gabel in das dickste Stück des Fisches stecken und sehen, ob es leicht abblättert. Wenn ja, ist es wahrscheinlich erledigt!

Nahansicht.  Lachs grillen.  frech.  abgeblättert.  Koriander.  Zitronenscheibe.

Rezept-FAQ

Bei welcher Temperatur backt man Lachs am besten?

Ich bevorzuge es, meinen Lachs bei 300 oder 325 Grad F zu backen. Die niedrigere Temperatur dauert etwas länger, aber sie stellt sicher, dass der Lachs langsam kocht, nicht austrocknet und die perfekte schuppige Textur bekommt. Sie können bis zu 350F oder sogar 425F gehen, aber Sie möchten es für weniger Zeit kochen.

Wie lange sollte man den Lachs backen?

Bei 300 Grad F dauert es mit einem 6-Unzen-Filet, wie ich es verwendet habe, etwa 20 Minuten, aber das hängt von der Größe Ihres Filets ab. Wenn Sie vorhaben, Ihren Lachs im Ganzen zu braten, ohne ihn in Filets zu schneiden, dauert es länger (25-35 Minuten, je nach Dicke Ihres Fischstücks). Wie ich oben angemerkt habe, wird es bei höheren Temperaturen weniger Zeit in Anspruch nehmen. Wildlachs, den ich hier nicht verwendet habe, hat weniger Fett, wenn Sie sich also für Rotlachs oder eine ähnliche Sorte entscheiden, sollten Sie auch die Kochzeit verkürzen.

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, verwenden Sie ein Fleischthermometer! Das USDA empfiehlt, Lachs auf 145 Grad F zu kochen.

Wie verhindert man, dass Lachs zu trocken wird?

Vorsicht vor Überkochen! Obwohl das USDA empfiehlt, Lachs bei 145 Grad F zu kochen, finde ich, dass die beste Textur bei 135 Grad F gefunden wird (für mittelgroßen Lachs), aber das liegt ganz bei Ihnen. Wenn du kein Instant-Thermometer hast, versuche, den Lachs mit deiner Gabel auseinanderzubrechen. Wenn es fertig ist, sollte es sich mit leichtem Druck sehr leicht trennen (oder abblättern) und die Mitte sollte nicht mehr roh erscheinen.

Ich würde auch vorschlagen, fettere Schnitte zu wählen, da sie mehr Feuchtigkeit speichern und schwerer zu übergaren sind. Das Hinzufügen von Sauce, wie hier BBQ, wird auch dazu beitragen, die weiche, feuchte Textur wiederherzustellen, die Sie suchen!

Weitere Tipps zum Kochen von Lachs finden Sie in meinem Slow Cooked Salmon und meinem Air Fryer Salmon!

zwei Teller Grilllachs.  abgeblättert.  grüne Bohnen.  Süßkartoffel.  Zitronenscheibe.  Korianderzweige.  gestreifte Serviette.  zusätzliche BBQ-Sauce.

Lagerung und Zubereitung

Für noch mehr BBQ-Geschmack können Sie den Lachs bis zu 24 Stunden im Voraus marinieren. Wenn Sie versuchen, im Voraus zu planen, schneide und bereite ich mein Gemüse auch gerne am Vortag zu.

Nach dem Kochen hält sich Lachs 3-4 Tage im Kühlschrank. Ich persönlich esse es gerne kalt, sobald es im Kühlschrank war. Wenn Sie sich für das Aufwärmen entscheiden, kann es etwas austrocknen. Gebackener Lachs kann 4-6 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden, aber die Textur und der Geschmack können sich ändern. Lassen Sie es vollständig abkühlen und wickeln Sie es fest ein und bewahren Sie es in einem luftdichten Behälter auf, um so viel Feuchtigkeit wie möglich einzuschließen.

Rezepte, die gut zusammenpassen

Weitere Cookout-Inspirationen finden Sie unten in meinen anderen Rezepten!

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, kommentieren Sie es bitte unten und geben Sie ihm eine 5-Sterne-Bewertung. Wenn du es schaffst, teile es auf Instagram und Markiere mich mit @karalydonrd und ich werde es mit meinen Followern teilen! Wenn Sie dieses Rezept für später speichern möchten, seien Sie sicher
um es auf Pinterest zu pinnen!

Dieses Rezept wurde erneut getestet, neu gedreht und überarbeitet, um Ihnen das Köstlichste zu bieten (und schönstes) Gericht! Der ursprüngliche Beitrag wurde im Juni 2019 veröffentlicht.

Drucken

Uhr UhrensymbolBesteck Besteck-SymbolFlagge FlaggensymbolMappe Ordnersymbolinstagram Instagram-SymbolPinterest Pinterest-SymbolFacebook Facebook-Symboldrucken DrucksymbolQuadrate Quadrate-SymbolHerz Herz-SymbolHerz fest solides Herzsymbol

Beschreibung

Dieser gebackene BBQ-Lachs ist eine schnelle und einfache Mahlzeit in einer Blechpfanne unter der Woche und perfekt, wenn wir uns nach Grillen sehnen, aber nur minimal aufräumen möchten.


  • 1 lb. Lachs, in Filets geschnitten
  • 1/4 Tasse Grillsoße
  • 1 große (oder 2 kleine) Süßkartoffeln, in Keile geschnitten (ca 1720 Keile)
  • 3 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1/4 Teelöffel Chilipulver
  • 1/4 Teelöffel geräucherte Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Bund grüne Bohnen (ca 11 Unzen), beschnitten


  1. Backofen auf 425 Grad F vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Lachs von allen Seiten mit BBQ-Sauce bestreichen. Beiseite legen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel Süßkartoffelschnitze, 2 Esslöffel Olivenöl, Chilipulver und geräuchertes Paprikapulver hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen werfen, um es gleichmäßig zu beschichten.
  4. Süßkartoffel auf dem Backblech verteilen.
  5. Grüne Bohnen mit dem restlichen 1 Esslöffel Olivenöl in dieselbe Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Werfen, um es gleichmäßig zu beschichten.
  6. Auf dem Backblech verteilen, in der Mitte Platz für den Lachs lassen. Backen Sie bei 425 Grad F für 15 Minuten.
  7. Senken Sie den Ofen auf 300 Grad F.
  8. Den Lachs auf das Backblech geben und etwa 20 Minuten lang garen, bis der Lachs schuppig ist und eine Innentemperatur von 135 Grad F (für mittelgroßen Lachs) erreicht.*
  9. Lachs, Süßkartoffelecken und grüne Bohnen gleichmäßig portionieren.

Anmerkungen

  1. Die Garzeit hängt von der Dicke des Fisches ab. Dickere Stücke benötigen möglicherweise eine längere Garzeit.
  2. Die USDA-Empfehlung für eine sichere interne Kochtemperatur für Fisch beträgt 145 °F.
  3. Wenn Sie den Lachs vor dem Garen im Ofen nicht in Filets schneiden, dauert das Garen länger.

  • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
  • Kochzeit: 35 Minuten
  • Kategorie: Abendessen
  • Methode: Blechpfanne
  • Küche: Grill

Schlüsselwörter: gebackener bbq lachs, gebackener grilllachs, bbq lachsblech abendessen,

importancehealth.de | Newsphere by AF themes.